Hundezentrum -
 
 
Eine alte chinesische Weisheit sagt:
 
Eine Krankheit zu behandeln, wenn sie da ist, wäre einen Brunnen erst zu graben, wenn man durstig ist.
 
Vorsorgen heißt verhindern, daß Krankheiten entstehen. Die Voraussetzung dafür ist die optimale Ernährung.
 
BARF (=biologisch artgerechte Rohfütterung) ist für unsere Vierbeiner die optimale Ernährungsform.
 
Jetzt gibt es aber ein Naßfutter, das BARF sehr nahe kommt und ergänzend (z.B. Urlaub) oder auch anstatt gefüttert werden kann, wenn jemand nicht barfen kann oder will.
 
Qualitätsmerkmale:
- 65 - 75 % Fleisch und Innereien
- ausschließlich Fleisch, welches für die menschliche
  Ernährung zugelassen wurde
- Fleisch aus regionalen Schlachthöfen.
- roh abgefüllt und schonend dampfgegart, so daß
  Nährstoffe und Vitamine erhalten bleiben
- frei von Konservierungsstoffen, Bindemitteln, Farbstoffen,
  Lockstoffen, Geruchs- und Geschmacksstoffen,
  Geschmacksverstärker und Formstücken sowie
  synthetischer Zusatzstoffe
- keine Tiermehle, Häute, Fette, Wolle, Hufe, Klauen,
  Hörner, Blut, Federn, Schlachtabfälle, Drüsensekrete,
  Hormone
- keine Füllstoffe, keine Sojamehle, keine Mais-, Pflanzen-
  und Getreidemehle
 
Es stehen verschiedene Menüs zur Verfügung, z.B. auch Spezialmenüs für Welpen, Allergiker.
 
Weiterhin im Sortiment:
- Menüs für Katzen
- Flocken, Gemüse und Öle für Barfer
- Kauartikel
- Snacks
- Pflegeprodukte
 
 
Bei Interesse an unseren Produkten senden Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten und Sie erhalten umgehend weitere Informationen:
Vorname:
Nachname:
Email:
Telefon:
Adresszeile 1:
Adresszeile 2:
Stadt:
PLZ:
Kommentare:
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint